Hallo

Hier könnt ihr euch vorstellen
Antworten
Pistenmax
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Jan 2022, 22:02
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Hallo

Beitrag von Pistenmax »

Hallo,

ich bin Max und komme aus NRW. Da ich jezt schon seit einigen Jahren mit dem "Pistenbully-Virus" infiziert bin, wollte ich schon immer solch eine ferngesteuerte Modellraupe haben. Zu Weihnachten gab es dann endlich den Graupner. Ich versuche aus dem Graupner einen schönen realistisch aussehenden Pistenbully zu bauen. Da ich noch Schüler bin, habe ich allerdings ein sehr begrenztes Budget und versuche so möglichst viel selber zu machen. Leider habe ich allerdings noch kaum Erfahrung mit Metall und auch nicht die besten Werkzeuge. Ich hoffe dennoch, dass es mit [eurer Hilfe] ein schönes Modell wird.

Gruß
Max
Benutzeravatar
Albert
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 764
Registriert: Do 11. Sep 2008, 00:46
Modelltyp und Massstab: PB100, ParkPro 4F, PB600 in 1:12, PB145D in 1:8
Land: Oesterreich
Wohnort: Denver, Colorado, USA
Kontaktdaten:

Re: Hallo

Beitrag von Albert »

Hallo Max,

Willkommen im Forum! :)

Der Graupner ist eine gute Basis für eine tolle Pistenraupe. Dazu gibt es hier im Forum genug Umbauberichte mit unterschiedlichen Ansätzen und Methoden. Wenn du es nicht eh schon getan hast, dann schmöker mal durch, ich bin mir sicher, du wirst einige Anregungen finden, die sich mit deinem Budget umsetzen lassen.
Beim Werkzeug geb ich dir den guten Rat, wenn du etwas neu anschaffen musst, spar da nicht am falschen Ende. Billiges Werkzeug = schlechtes Werkzeug und damit meist 2x gekauft, also letztendlich teurer als wenn man gleich was Gescheites kauft. Ich sprech da aus Erfahrung :lol:
Erfahrung kommt erst wenn man etwas macht, und leider oft auch aus Misserfolgen. Der Satz "ich habe die Erfahrung gemacht, dass..." basiert meistens darauf, dass was nicht so funktioniert hat wie gedacht. ;)
Also nicht entmutigen lassen, wenn mal was nicht auf Anhieb klappt, einfach einen neuen Versuch starten.

Viel Spaß beim Aufhübschen deines Graupners,
Albert
http://www.at-modellbau.com - Bausätze in 1:12 für PistenBully 400 und 600
https://www.pistenraupen.com - Walser Pistenraupenmodellbau
https://www.instagram.com/walser_pm/ - Instagram
https://www.facebook.com/Walser-Pistenr ... 174859358/ - Facebook
Benutzeravatar
winitatsch
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 36
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 14:55
Postleitzahl: 82024
Land: Deutschland

Re: Hallo

Beitrag von winitatsch »

Hallo Max,
mit dem Graupner bin ich auch zur Zeit beschäftigt und hab viel Spaß damit.
Ich schließe mich Albert an spar nicht zu viel lieber ab und an ein kleines Gutes Werkzeug als zwei oder drei Billige das macht sich auch auf Dauer Bezahlt. Z.B. hab ich mir beim Discounter Gewindeschneider gekauft (waren Günstig) hat nur ärger gebracht erst ein Teil gefertigt und zum Schluss ist der Gewindeschneider innen Abgebrochen also Gewindeschneider kaputt und das Teil auch. Jetzt hab ich zwei Gewindeschneider mit Halter im Fachhandel geholt und der hält.
Viel Spaß hier und beim Basteln
Stefan
Viele sind gesandt nur wenige geschickt :lol:
Antworten