Schon wieder ein Dicki umbaubericht

Alles rund um RC-Modell-Pistenraupen
Antworten
Benutzeravatar
New-Husky-Liebhaber
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:56
Modelltyp und Massstab: 1:18
Postleitzahl: 34508
Land: Deutschland
E-mail: melvin_b@t-online.de
Kontaktdaten:

Schon wieder ein Dicki umbaubericht

Beitrag von New-Husky-Liebhaber » Sa 20. Jan 2018, 20:00

Hallo Pistenraupen freunde..
erst mal gesagt ich bin Melvin 16 Jahre Alt und bastele gerne (Eisenbahn usw.)
Habe vor letztes Jahr bei der Schwebebahn Oberwiesenthal ein Praktikum GEMACHT dort durfte ich
einen 260 D mit Kran für Schneelanzen steuern (also nur vorne den Geräteträger :lol: ) hauptsächlich wenn ich mitfahren durfte...
warte ich Zitiere was macht der Dritte im Pistenbully ja richtig auf dem Amaturen Brett sitzen :roll: :(


So das war die Vorgeschichte jetzt zum eigentlichen Thema .. :!:
Heute war ich bei SchuBS (Schule und Beruf am Freitag/Samstag Bei Benteler)

dort war mir ein wenig langweilig und habe den Ausbilder gefragt ob ich für meine Pistenraupe ein Kettensteg aus Stahl blech machen darf er sagte
warum nicht also holte ich mir ein Blech mit den maßen Dicke 1mm/Breite 20mm/Länge???
dort gibt es eine Abkantbank und ich habe im Blech von außen 8mm angerissen und zu einem U-Profil umgebogen und dann im schraubstock zusammmengebogen und die untere seite flach gefeilt dies ist mein
ERGEBNISS:
k-20180120_181122.jpg
k-20180120_181126.jpg
k-20180120_181136.jpg
k-20180120_181140.jpg
k-20180120_181149.jpg
k-20180120_181209.jpg
k-20180120_181226.jpg
weitere Bilder Kommen

Erst kommt die Arbeit dann der Schnee!!! :lol:


fortsetzung folgt

Gruß Melvin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin zwar 17 aber zeichnen kann ich Wie jeder andere auch :lol: ;)


Mein(e) Fahrzeuge
Dickie Pistenbully Arosa

Benutzeravatar
New-Husky-Liebhaber
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:56
Modelltyp und Massstab: 1:18
Postleitzahl: 34508
Land: Deutschland
E-mail: melvin_b@t-online.de
Kontaktdaten:

Re: Schon wieder ein Dicki umbaubericht

Beitrag von New-Husky-Liebhaber » Sa 24. Feb 2018, 16:06

Hallo alle zusammen ..

heute war es soweit der Erste Test meines Pistenbully s denn heute ging es nach Willingen der Test war erfolgreich
Willingen
-4 *C
harscher Schnee
super sonne und Windböhen

verbaute teile
1. Doppelfahrregler CTI
2. 3x Hitec Servos
3. 1x 7,4 V Hacker LiPo Akku 2400 maH
4. Blau Lackiertes Gehäuse

Fehlende teile
mehrere LED´s (von LED und More)

Aluminium Kette (weiß ich noch nicht wie ich dies machen soll)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin zwar 17 aber zeichnen kann ich Wie jeder andere auch :lol: ;)


Mein(e) Fahrzeuge
Dickie Pistenbully Arosa

Sowiedu
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 16
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 18:34
Postleitzahl: 22453
Land: Deutschland

Re: Schon wieder ein Dicki umbaubericht

Beitrag von Sowiedu » Do 29. Mär 2018, 23:02

Find ich toll Melvin,
gute Arbeit und Weiter so!!! :)

Benutzeravatar
New-Husky-Liebhaber
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:56
Modelltyp und Massstab: 1:18
Postleitzahl: 34508
Land: Deutschland
E-mail: melvin_b@t-online.de
Kontaktdaten:

Re: Schon wieder ein Dicki umbaubericht

Beitrag von New-Husky-Liebhaber » Di 8. Jan 2019, 20:38

Hallo Forum´s Gemeinschaft,

Wie ihr schon in der Wintersaison 2018/19 erfahren habt, habe ich die Aluminium Kette (von Klaus Bergdolt) Fertig gestellt :) .
Momentan warte ich noch bei mir Zuhause auf Schnee ... .

Die Kette ist soweit Fertig bei der ersten Testfahrt sind mir mehrere Gegenplatten weggekommen (aber nicht alle).

Bilder Sagen mehr als Worte
k-20190108_201712.jpg
k-20190108_201643.jpg
k-20190108_201734.jpg




Als nächstes habe ich vorgesehen das ich von https://www.protiq.com/3d-druck/materia ... f-pjm-mjm/
die Gegenplatten neu Drucken lasse.
Ich bin nämlich dabei die Ketten Stege zu Verschrauben mit einer M 1 Senkschraube

Noch etwas die Tage kommen 2 neue Getriebe Motoren für 6V

Freue mich auf Verbesserung`s Vorschläge

Mit Freundlichen Grüßen

Melvin B.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin zwar 17 aber zeichnen kann ich Wie jeder andere auch :lol: ;)


Mein(e) Fahrzeuge
Dickie Pistenbully Arosa

Benutzeravatar
New-Husky-Liebhaber
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 57
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:56
Modelltyp und Massstab: 1:18
Postleitzahl: 34508
Land: Deutschland
E-mail: melvin_b@t-online.de
Kontaktdaten:

Re: Ein Neuer Koffer für den Dickie Pistenbully

Beitrag von New-Husky-Liebhaber » Mo 14. Jan 2019, 20:29

So da es momentan nur Regen gibt :cry:
habe ich mich mir meinem Vater zusammen gesetzt und ein wenig gezeichnet
ich hoffe es schaut schon mal nach etwas aus!!
k-Screenshot_1.png
ich hoffe man sieht die Striche !?

Mit Freundlichen Grüßen

Melvin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin zwar 17 aber zeichnen kann ich Wie jeder andere auch :lol: ;)


Mein(e) Fahrzeuge
Dickie Pistenbully Arosa

Antworten