Programmieren Spektrum DX7

Alles rund um RC-Modell-Pistenraupen
Antworten
Tirolerbub
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 5
Registriert: Di 22. Dez 2015, 16:40
Postleitzahl: 6600
Land: Oesterreich

Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von Tirolerbub » Mo 28. Dez 2015, 09:49

hey hoffe es kann mir jemand weiterhelfen ??
habe jetzt eine Spektrum DX7, wie muss ich die programmieren für das fahren (2xThor 15 Regler)!!
geht das nur über einen freien Mischer?? vor-zurück und links-rechts alles auf einem Steuerknüppel :roll: !!
DANKE für eure HILFE!!!

Benutzeravatar
MichaN
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 300
Registriert: So 8. Dez 2013, 14:12
Modelltyp und Massstab: PB400 ParkPro 1:12
Postleitzahl: 76689
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Re: Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von MichaN » Mo 28. Dez 2015, 11:34

Hallo

Schau mal ob du einen V Mischer dei den Steuerfunktionen findest. Mit dem kannst du dann die 2 Kanäle auf einen Stick legen.
Gruß Micha



Pistenking PB400 ParkPro mit 12 Wege Schild

Graupner Pistenbully

Tirolerbub
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 5
Registriert: Di 22. Dez 2015, 16:40
Postleitzahl: 6600
Land: Oesterreich

Re: Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von Tirolerbub » Mo 28. Dez 2015, 17:49

Hey MichaN
danke für deine Antwort!!
hab ich schon versucht ! vorwärts ist alles ok nur das rückwärts fahren geht nicht!!
keine Ahnung wie und was ich da noch programmieren oder mischen soll??? :shock: :roll:
danke nochmal!!

rckaiz
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 8
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 10:52
Postleitzahl: 67294
Land: Deutschland

Re: Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von rckaiz » Mi 30. Dez 2015, 12:17

Hallo ,

unter Systemeinstellung musst du bei Flächenauswahl "Elevon" einstellen
die beiden Regler an den Querruderausgängen LQR und RQR anschliessen
dann unter Systemeinstellungen die Fernsteuerung noch auf Mode 2 einstellen
dann hast du die Fahrfunktionen auf dem rechten Stick
je nach dem wie die Motoren laufen musst du noch den LQR oder RQR invertieren (Servoeinstellung)
im Servomonitor kannst du auch gut beobachten wie die Ausgänge sich verhalten
Gruß
Kai

Tirolerbub
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 5
Registriert: Di 22. Dez 2015, 16:40
Postleitzahl: 6600
Land: Oesterreich

Re: Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von Tirolerbub » So 3. Jan 2016, 18:49

Hallo Kai
danke für deine Hilfe!!
hab alles so gemacht wie du geschrieben hast, geht alles soweit super !!
nur das mit links und rechts ist Seitenverkehrt ??? hab glaub schon alles versucht,
bring es aber nicht zum umdrehen das es passt??? :? :? :? :?
vielleicht gibt es ja da noch was??? :roll: :roll:
DANKE nochmal!!!
Gruß Egi

Benutzeravatar
MichaN
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 300
Registriert: So 8. Dez 2013, 14:12
Modelltyp und Massstab: PB400 ParkPro 1:12
Postleitzahl: 76689
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Re: Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von MichaN » Mo 4. Jan 2016, 09:25

Hallo Egi

Hast du schon die Regler am Empfänger umgesteckt?
Gruß Micha



Pistenking PB400 ParkPro mit 12 Wege Schild

Graupner Pistenbully

rckaiz
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 8
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 10:52
Postleitzahl: 67294
Land: Deutschland

Re: Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von rckaiz » Mo 4. Jan 2016, 18:18

Hallo Egi ,

wenn das umstecken keinen Erfolg hat , noch folgendes
hast du einen Motor umgepolt ? meistens wird ein Motor umgepolt (+ und minus drehen)
dann nochmal probieren mit der Invertierung des LQR oder RQR , einer muss auf jedenfall invertiert werden
ansonsten schick mal ein Bild von deiner Verkabelung (Modell)
Gruß
Kai

Tirolerbub
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 5
Registriert: Di 22. Dez 2015, 16:40
Postleitzahl: 6600
Land: Oesterreich

Re: Programmieren Spektrum DX7

Beitrag von Tirolerbub » Mo 4. Jan 2016, 23:21

Hey Kai u. MichaN
hab jetzt einen Motor umgepolt !!!
und jetzt läuft alles so wie es soll :D :D :D :D :D
Danke nochmal für eure SUPER HILFE !!!!
Gruß Egi :) :) :)

Antworten