Schnee Verkleben am Sternrad

Alles rund um RC-Modell-Pistenraupen
Antworten
Faceman
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 15
Registriert: Fr 17. Apr 2009, 11:45
Modelltyp und Massstab: im Bau...
Postleitzahl: 6123
Land: Schweiz
E-mail: runnerpower@gmx.ch
Wohnort: Geiss

Schnee Verkleben am Sternrad

Beitrag von Faceman »

Hallo zusammen

Jetzt hat es endlich Schnee, nur sind die Temperaturen genau so dass man nur sehr kurzzeitig Spass im Schnee. Wer kennt es nicht? Das ewige Verkleben des Sternrades. Mein Sohnemann und ich möchten ja fahren und nicht ewig’s Schnee raus fummeln. Sicherlich hat sich schon jeder Gedanken gemacht und versucht Abhilfe zu schaffen. Hab mir auch mal Überlegungen dazu gemacht. Hab mich heute mal ans CAD gemacht und etwas gezeichnet. Was meint ihr dazu? Herstellen würde ich’s auf einem 3D Drucker aus ABS. Keine Ahnung ob das stabil genug ist oder nicht. Aber versuchen kann man es ja mal. Übrigens das Ganze ist natürlich für einen Graupner Pisten Bully gedacht. Bin aufnahmefähig für Kritik oder Ideen. :D
Liebe Grüsse Mike
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Speedy
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 96
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 23:52
Modelltyp und Massstab: PB 600 1:12 / 1:16
Postleitzahl: 6018
Land: Schweiz
E-mail: danidubach@bluewin.ch
Wohnort: Buttisholz
Kontaktdaten:

Re: Schnee Verkleben am Sternrad

Beitrag von Speedy »

Hallo Mike

Am einfachsten ist es, den Bully 1 Stunde nach draussen stellen damit er sich genügend der Umgebungstemperatur anpassen kann. Dann noch schön mit Silikonspray oder Trockenschmierstoff einsprühen und los gehts ohne verkleben.

Deine Konstruktion sieht gut aus, ich bezweifle aber, dass dies von drinnen direkt nach draussen funktioniert. Ich denke da wird sich der Schnee wieder verkleben.
Gibt das keinen Konflikt mit den Spurbügeln ?
Unterwegs mit Pistenbully 600 Polar SCR von Pistenking, AlpinFlexFräse, Räumschild Polar, Beier Soundmodul mit ScaleArt Soundbox, Graupner MC26, 4.5to Winde im Bau, SUFAG Schneerzeuger
Dickie Pistenbully auf Pistenking Chassis in blauer Lackierung
milzinger
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 194
Registriert: So 17. Nov 2013, 13:40
Postleitzahl: 89081
Land: Deutschland

Re: Schnee Verkleben am Sternrad

Beitrag von milzinger »

Hallo Mike,
super gezeichnet. Ich vermute aber auch das die Löcher in der Oberfläche eher kontraproduktiv sind und wenn der Schnee erst einmal drin sitzt, es eher noch mehr verklebt.
Habe selbst einmal damit ein bisschen experimentiert und das Beste war immer so schmale Antiebsritzel wie möglich. Leider harmoniert das beim Graupner ja nicht mit Lauf- und Leitrollen. Probiere es aus, die paar Cent für das Druckmaterial ist den Versuch sicher wert.
Hier gibt es auch noch eine Anregung.
https://www.thingiverse.com/thing:683673

Grüße Andreas
Faceman
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 15
Registriert: Fr 17. Apr 2009, 11:45
Modelltyp und Massstab: im Bau...
Postleitzahl: 6123
Land: Schweiz
E-mail: runnerpower@gmx.ch
Wohnort: Geiss

Re: Schnee Verkleben am Sternrad

Beitrag von Faceman »

Ja das mit dem Silikonspray und anpassen an die Umgebungstemperatur hatte ich versucht. Bei den Temperaturen letzter Woche, hatte dies aber leider keine Verbesserung gebracht. Diese Woche ist es eindeutig besser, da es kälter ist.
Für die schlechten Tage verfolge ich das Experiment trotzdem weiter. Habe jetzt mal 2 Stk. gedruckt und werde die bei der nächsten Ausfahrt testen. Gedruckt habe ich diese in ABS mit PVA (Wasserlösliches Filament) als Stützmaterial.
Übrigens ist mein Original Sternrad aus Kunststoff, da ich das Modell Heavy Metal von Kyosho als Kind bekommen hatte. Dies hatte entgegen dem Graupner keines aus Metall. Kann natürlich sein, dass ein Alu Sternrad sich besser im Schnee verhält?!
Liebe Grüsse Mike
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pouderking
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 619
Registriert: Di 22. Dez 2009, 11:33
Postleitzahl: 85716
Land: Deutschland

Re: Schnee Verkleben am Sternrad

Beitrag von Pouderking »

Saubere Arbeit👍
Chris2501
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 20
Registriert: Sa 12. Okt 2019, 11:13
Postleitzahl: 8970
Land: Oesterreich

Re: Schnee Verkleben am Sternrad

Beitrag von Chris2501 »

Servus,

Hab mir mein Sternrad aus PETG gedruckt und habe seitdem keine Probleme mehr. :)
Lg
Benutzeravatar
pistenjäger
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 1623
Registriert: Di 16. Sep 2008, 23:03
Modelltyp und Massstab: Eigenbau 1:6, 1:8, 1:12, 1:16
Postleitzahl: 73557
Land: Deutschland
Wohnort: 73557 Mutlangen

Re: Schnee Verkleben am Sternrad

Beitrag von pistenjäger »

Ich hatte es damals so gelöst, der Schnee drückt sich auf beiden Seiten nach unten, für den Steg sind ca 3-4mm als Auflage übrig, genug für Maßstab 1:6.

Wer den Baubericht von Alpenheli seinem 1:5er Bison gesehen hat, er ging in Richtung Original, d.h. er hat das Sternrad mit einer Art Gummischicht überzogen. Da haftet nix an. Ist jedoch aufwändig hergestellt...
DSC00021.JPG
Grüße Michi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten