Bericht in der aktuellen RAD&KETTE

Alles rund um RC-Modell-Pistenraupen
Benutzeravatar
Consten
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 46
Registriert: So 13. Okt 2013, 20:14
Modelltyp und Massstab: Pb 600 Park W 1:12; Pb 600 W 1:16; Doppelschleuder
Postleitzahl: 48231
Land: Deutschland
Wohnort: Warendorf

Re: Bericht in der aktuellen RAD&KETTE

Beitrag von Consten » Fr 11. Jan 2019, 22:04

Hallo zusammen,

wie versprochen berichte ich von meinen ersten Erfahrungen.
Die Hydraulik konnte ich während des Urlaubs in der Schweiz testen, da kommen die Raupen immer mit.
Damit das Öl im System auch wirklich richtig kalt wird, habe ich die Raupe für eine dreiviertel Stunde nach draußen gestellt.
Die Temperaturen lagen bei meinen Tests bei ~ -5°C bis -8°C.
Wie erhofft gab es trotz Kälte keinen Funktionsverlust, die Hydraulik hat durchgehend zuverlässig gearbeitet :!:
So ist damit einmal mehr bewiesen, dass Modellhydraulik im Schnee bei Kälte funktioniert :lol:

Anbei ein paar Impressionen vom Kicker-Bau und den genialen Verfahrwegen vom Schild.
Bild

(mit einem Klick aufs Bild sollte es größer und scharf werden) ;)


Bild

Grüße,

Constantin

Antworten