... und noch ein PB 600e+ ...

Alles rund um RC-Modell-Pistenraupen
bigfrog
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 35
Registriert: So 1. Dez 2013, 18:49
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von bigfrog » Mi 18. Okt 2017, 08:32

Hi Frank,

Dies sieht sehr interessant und stylisch aus!

Gruß Alfons

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 107
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von Fieselfix » So 26. Nov 2017, 09:13

.
Guten morgen zusammen,

draußen schneit es und in den letzten Stunden wurde im Keller der neue SCR-Rucksack samt neuer Ladefläche fertig.

SCR01.jpg
SCR03.jpg

Da hoffe ich mal, dass es weiter schneit, damit das gute Stück heute noch etwas Neuschnee schieben darf.


Grüße Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Speedy
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 23:52
Modelltyp und Massstab: PB 600 1:12 / 1:16
Postleitzahl: 6018
Land: Schweiz
E-mail: danidubach@bluewin.ch
Wohnort: Buttisholz
Kontaktdaten:

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von Speedy » So 26. Nov 2017, 13:48

Hallo Frank

Sieht toll aus. Da bist du mir voraus mit den SCR Teilen.
Meine gehen erst nächste Woche zum lackierer

Grüsse Dani
Unterwegs mit Pistenbully 600 Polar SCR von Pistenking, AlpinFlexFräse, Räumschild Polar, Beier Soundmodul mit ScaleArt Soundbox, Graupner MX12 mit Kingpad
Dickie Pistenbully auf Pistenking Chassis in blauer Lackierung

Benutzeravatar
trauti67
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 167
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 20:57
Modelltyp und Massstab: 1:12 Graupner
Postleitzahl: 72474
Land: Deutschland
Wohnort: Winterlingen

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von trauti67 » So 26. Nov 2017, 16:45

Hi Frank,
schaut ja super aus.
Vor lauter Freude um den ersten "Schnee" hast du wohl vergessen, deine Winde zu montieren :P

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 107
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von Fieselfix » Mo 4. Dez 2017, 07:46

Servus zusammen,

die ersten Ausfahrten der diesjährigen Saison sind absolviert - alles top :!:

Die geklebte 7-Band-Kette hält, der neue SCR-Rucksack sieht klasse aus und die neuen Schneezäune aus Alu haben sich bewährt.


Ausfahrt1.jpg

Hier gibt's auch noch ein paar bewegte Bilder über die ersten Fahrten im Neuschnee :D


Grüße Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
ToFro
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Mi 4. Nov 2015, 21:25
Modelltyp und Massstab: Pistenking PB600
Postleitzahl: 35091
Land: Deutschland

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von ToFro » Mo 4. Dez 2017, 18:09

Hi Frank!
Schaut genial aus! Sowohl die Maschine, als auch die Piste...
:P
Weiter viel Erfolg in der Saison,

Tobi.
Watch out where the huskies go,
never eat the yellow snow!

New-Husky-Liebhaber
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 25
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:56
Modelltyp und Massstab: 1:18
Postleitzahl: 34508
Land: Deutschland
E-mail: melvin_b@t-online.de
Kontaktdaten:

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von New-Husky-Liebhaber » Fr 8. Dez 2017, 09:11

Servus Frank,

Der neue SCR Rucksack sieht schön aus
und viel erfolg bei der nächsten Pistenpräparierung

MFG Melvin Beutler
Es gibt keine Probleme es gibt nur Aufgaben

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 107
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von Fieselfix » Mo 19. Mär 2018, 18:19

.
Servus zusammen,

in den letzten Tagen entstand meine Rampe. Da sie aus Alu ist, kann sie sowohl draußen im Schnee und möglicherweise auch auf dem Messe-Parcours aufgebaut werden.
Alle Teile werden verschraubt, die Schneezäune werden eingesteckt, sodass der Transport problemlos möglich ist.
Der Teppich verhindert, dass der Schnee runter rutscht.

Rampe1.jpg

So sieht's dann aus, wenn es über Nacht ein paar Flöckchen geschneit hat :D

Rampe2.jpg


Nachdem in der Nachabarschaft ein Kunststoffweihnachtsbaum entsorgt wurde, kam mir die Idee, neue Bäume für den Parcours zu bauen.
Auf einem Brett wurden die Schneezäune montiert, anschließend wurde das Holz lackiert, damit die Feuchtigkeit nicht eindringen kann.
Die Bäume sind wieder zum Stecken, damit ein platzsparender Transport möglich ist.

Bäume1.jpg
Eingeschneit sehen die Baumgruppen ganz nett aus ;)

Bäume2.jpg

Zum Schluss noch ein kleines Filmchen, das in den letzten Tagen entstanden ist.


Grüße Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
ToFro
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Mi 4. Nov 2015, 21:25
Modelltyp und Massstab: Pistenking PB600
Postleitzahl: 35091
Land: Deutschland

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von ToFro » Mo 19. Mär 2018, 20:48

Super!!! Schaut klasse aus.
Ich bin mir allerdings recht sicher, dass es NICHT der letzte Schnee der Saison war.
:D
Beste Grüße,
Tobi.
Watch out where the huskies go,
never eat the yellow snow!

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 599
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: ... und noch ein PB 600e+ ...

Beitrag von Klaus Bergdolt » Di 20. Mär 2018, 20:32

Hallo Frank

Super Sache, toll gemacht!
Die Idee, vor dem Schneefall alles zu platzieren, ist natürlich obergenial.
Und wenn ein paar Stangen und Zäune im Weg stehen, ist die Rumkurverei gar nicht mehr so easy. :P

Ohne Schnee haben die unteren Radien der Auffahrrampen ganz nett eng ausgeschaut. Scheint aber problemlos zu befahren.
Das beste sind aber die neuen Buschen. Schauen a bissle aus wie Kiefern.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Antworten