Wintersaison 2018/19

Benutzeravatar
mike-savage
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 199
Registriert: Fr 12. Sep 2008, 08:27
Modelltyp und Massstab: PB 300 Polar, 1:8
Postleitzahl: 8862
Land: Oesterreich
Wohnort: Murau

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von mike-savage » Fr 11. Jan 2019, 13:20

...ich war gestern Abend bei -4 Grad und starkem Wind in super Pulverschnee auf meinem kleinen Gartenparcour unterwegs....
IMG_0830.jpg
IMG_0839.jpg
IMG_0845.jpg
IMG_0847.jpg
IMG_0851.jpg
IMG_0853.jpg
IMG_0837.jpg
IMG_0854.jpg
lg Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

bigfrog
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 44
Registriert: So 1. Dez 2013, 18:49
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von bigfrog » Sa 12. Jan 2019, 09:50

Auch in meinen Gartenskigebiet auf 483m wurden gestern bei minus 3 Grad die ersten Bahnen mit dem PB600 LTD gezogen!

Gruß Alfons
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 115
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Fieselfix » Sa 12. Jan 2019, 15:14

Hallo zusammen,

die Bedingungen im Garten hinter dem Haus sind optimal:
Auf der schwäbischen Alb, 770 m hoch, bei 50 cm Schnee, immer oben drauf Neuschnee, bei -1 bis -5 Grad sehr schön zu planieren.

Seht selbst:


2019_01_11_ draußen3.jpg
Macht's gut.

Grüße Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Everest
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 93
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 19:54
Modelltyp und Massstab: Prinoth 1:6
Postleitzahl: 6395
Land: Oesterreich
E-mail: haisi@gmx.tm

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Everest » So 13. Jan 2019, 11:27

Hallo

Natürlich ist auch der Prinoth Everest 1:6 im einsatz bei den Schneemaßen bei uns in Hochfilzen Pillerseetal.

Hier ein kleines video:
https://www.youtube.com/watch?v=8VW1a00EqWk

Neuschnee über nacht ca 60 cm
Temperatur Ca -5 grad.
Gesamtschnee auf den feldern ca 2,5m

LG
Christian

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 659
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Klaus Bergdolt » Sa 26. Jan 2019, 10:05

...so ruhig hier. :o Hat´s etwa keinen Schnee im Gebirg´? ;)
Damit die Stille a bissle belebt wird, haben Tobi und ich, zweimal zwei Stunden Schabernack veranstaltet.
Einmal war die Filmkamera dabei:

https://www.youtube.com/watch?v=hJ2wQ73 ... e=youtu.be

Man könnte dazu auch "Tobis verrückte Performance" sagen.
Aber spaßig war´s und dazu natürlich zwei tolle Erlebnisse.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
Albert
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 557
Registriert: Do 11. Sep 2008, 00:46
Modelltyp und Massstab: ParkPro 4F, PB600 in 1:12, PB145D in 1:8
Land: Oesterreich
Wohnort: Denver, Colorado, USA
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Albert » Sa 26. Jan 2019, 17:32

Andernorts wird schon auch fleißig gefahren, also ich nütze das bisschen Schnee hier in Denver, Colorado hinter dem Haus ordentlich aus ;)
Und diesmal halten sich die Schneeflocken auch mal an den Maßstab 1:12, sodass mit dem Pistenking-Finisher herrliche Cordmuster erzeugt werden können. Feinster Pulverschnee bei -5°C.

Bild

Bild

Grüße,
Albert
http://www.at-modellbau.com - Bausätze in 1:12 für PistenBully 400 und 600
http://www.pistenraupen.com - Walser Pistenraupenmodellbau
https://www.facebook.com/Walser-Pistenr ... 174859358/ - FACEBOOK Seite

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 115
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Fieselfix » So 27. Jan 2019, 12:36

.
Servus zusammen,

auch ich/wir waren in den letzten Tagen fleißig beim Fahren, die Bedingungen waren auf 770 m bei -3 bis -5 Grad im Pulverschnee perfekt:

zu dritt unterwegs.jpg

Gestern wurde auch noch ein kurzes Video fertig.

Grüße Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Leitwolf01
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 767
Registriert: Do 30. Dez 2010, 09:50
Modelltyp und Massstab: 1:43, 1:16, 1:12,1:8 oder mehr mal sehen
Postleitzahl: 52146
Land: Deutschland
Wohnort: Würselen Kreis Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Leitwolf01 » Do 31. Jan 2019, 10:01

Auch im Flachland muss der Dienst getan werden ;)

Mein PB 600 im Dienst! Leider noch auf Sommerketten!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 115
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Fieselfix » Di 5. Feb 2019, 19:29

.
Hallo zusammen,

herricher Sonnenschein, -5 Grad und Pulverschnee auf einem verharrschten Untergrund haben mich heute wieder ins Freie gezogen. So hat es sich wunderbar aushalten lassen:


Ausfahrt2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
trauti67
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 176
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 20:57
Modelltyp und Massstab: 1:12 / 1:32
Postleitzahl: 72474
Land: Deutschland
E-mail: trauti@t-online.de
Wohnort: 72474 Winterlingen
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von trauti67 » Mi 6. Feb 2019, 20:06

...auch ich habe die Chance genutzt und bin gestern bei -6 Grad in mein Gartenskigebiet und habe den traumhaften Schnee ein wenig präpariert. Es macht im Moment einfach riesig Spass :D :D :D
Hier einn paar Bilder:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten