Wintersaison 2018/19

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 668
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Klaus Bergdolt » Fr 14. Dez 2018, 17:22

Nachdem ich mein "großes Auto" heute morgen erst mit einem Sprutz Startpilot zum arbeiten überreden konnte, ging es zu meinen geschätzten Buckelwiesen im Bereich "Sonnenklause". Klamottentechnisch hab ich´s jetzt wieder im Griff, so dass es mir ziemlich egal war, wie tief das Thermometer stand. Im Gepäck war der 240er und Strom für 2 Stunden Spielspaß.

Meine Hauptbeschäftigung war heute "aufbauendes Arbeiten zur Pistenbegradigung". Ich liebe dieses tun! :mrgreen: Und die Schneeverhältnisse waren dafür ausgezeichnet! Zwar immer noch a bissle dürftig, dafür aber durch und durch pulvertrocken. Die Bilder zeigen davon natürlich nur einen kleinen 6m-Ausschnitt, dessen Bearbeitung ca. 20min dauert.
Mit dabei war natürlich die neue Fräse. Mittlerweile schon mit der zweiten Generation Finisher. Die konnte nun zeigen was sie drauf hat und ob sich das noch ausstehende Aufhübschen lohnt.
Fazit: Lohnt sich voll! Denn jetzt macht der 240er endlich das Pistenbild, dass für den Skifahrer zwingend nötig ist und auf dass ich schon Jahre hinarbeite.
Ebenfalls bewährt hat sich die neue Schnittwinkelverstellung. Das Arbeiten damit ist hocheffizient und wirkt Wunder beim Schneeverschieben :o .

:idea: Morgen solls nicht mehr ganz so kalt werden. Und wer noch Motivation für´s erste Pisteln, oder sonstigen Schabernack im Schnee braucht, dem kann ich gerne raten: Tipptopp!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
Ypsilon
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 84
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 12:11
Modelltyp und Massstab: Prinoth Everest 1:12 / Dickie PB600
Postleitzahl: 38640
Land: Deutschland

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Ypsilon » Fr 14. Dez 2018, 20:40

Heute die Saison im Harz eröffnet :P
-5' und trockene Bedingungen boten einen passenden Rahmen.
Das Augenmerk lag auf den auf Kegelrad umgebauten Antrieb. Hat eine Stunde lang bestens funktioniert, Test bestanden! :D
_20181214_201829.JPG
_20181214_201735.JPG
_20181214_201609.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Baubericht Prinoth Everest 1:12
https://www.pistenraupenforum.net/viewtopic.php?t=3496

Benutzeravatar
New-Husky-Liebhaber
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 19:56
Modelltyp und Massstab: 1:18
Postleitzahl: 34508
Land: Deutschland
E-mail: melvin_b@t-online.de
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von New-Husky-Liebhaber » Mo 17. Dez 2018, 21:25

Hallo Forum,

Am Freitag den 14.12. war es endlich bei mir soweit ich hatte die Dickie Aluketten Fertig (danke noch mal an Klaus Bergdolt)
da ich Urlaub habe bin ich mit meinen Eltern nach Braunlage in den Harz gefahren für 3 Tage.

Und was soll ich sagen die Ketten haben eindeutig gehalten bis das mir ein Paar Gegenplatten und Spurbügeln Verloren gingen (9 Spurbügel & 4 Gegenplatten) (könnte dabei Tipp´s gebrauchen)
k-20181215_141918.jpg
so wo wir wieder Zuhause waren noch ein Paar Nacht Aufnahmen
k-20181216_212145.jpg
k-20181216_212109.jpg
Und ich Wünsche euch besinnliche Tage mit der Familie

Schöne Grüße

Melvin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin zwar 17 aber zeichnen kann ich Wie jeder andere auch :lol: ;)


Mein(e) Fahrzeuge
Dickie Pistenbully Arosa

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 668
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Klaus Bergdolt » Do 27. Dez 2018, 19:56

Nachdem es im Tal nur noch grüne Wiesen hat, hab ich einen Dickie in den Rucksack gepackt und mich zum Sundowner auf dem Sonnenkopf verabredet. War megacool! 8-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
Speedy
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 63
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 23:52
Modelltyp und Massstab: PB 600 1:12 / 1:16
Postleitzahl: 6018
Land: Schweiz
E-mail: danidubach@bluewin.ch
Wohnort: Buttisholz
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Speedy » Sa 29. Dez 2018, 13:34

Wow tolle Fotos Klaus. Da lohnt sich die Mühe alleine schon der Aussicht wegen.
Unterwegs mit Pistenbully 600 Polar SCR von Pistenking, AlpinFlexFräse, Räumschild Polar, Beier Soundmodul mit ScaleArt Soundbox, Graupner MX12 mit Kingpad
Dickie Pistenbully auf Pistenking Chassis in blauer Lackierung

Benutzeravatar
Albert
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 563
Registriert: Do 11. Sep 2008, 00:46
Modelltyp und Massstab: ParkPro 4F, PB600 in 1:12, PB145D in 1:8
Land: Oesterreich
Wohnort: Denver, Colorado, USA
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Albert » Di 1. Jan 2019, 22:04

Neujahrseinsatz beim Kickerbau mit meinem PB400 ParkPro 4F. Viel hatte es nicht geschneit, ich hab etwas nachgeholfen, indem ich den Schnee zu einem Haufen zusammengekratzt habe. :lol:

Bei -8°C hat die Hydraulik problemlos funktioniert!

Auch die Rillen vom Backbladen sind recht gut geworden in dem Schnee.

Bild

Bild
http://www.at-modellbau.com - Bausätze in 1:12 für PistenBully 400 und 600
http://www.pistenraupen.com - Walser Pistenraupenmodellbau
https://www.facebook.com/Walser-Pistenr ... 174859358/ - FACEBOOK Seite

Pistenbully Polar
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 270
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 14:58
Postleitzahl: 9107
Land: Schweiz

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Pistenbully Polar » Do 3. Jan 2019, 17:12

Hallo Zusammen,

Ich wünsche Euch alles gute fürs 2019!!!

Hier 2 Videos vom ersten Schnee aus der Region Schwägalp!

PB Team Schwägalp
https://www.youtube.com/watch?v=OyRUxaMsN4w

PB 600
https://www.youtube.com/watch?v=FavWxAoB0tw

Grüsse Yves
Mehr über unsere Tätigkeit:

www.fmhungerbuehler.ch
info@fmhungerbuehler.ch

Besucht unsere Homepage!

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 668
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Klaus Bergdolt » Do 3. Jan 2019, 18:24

Na hier ist ja die Hölle los. ;)
Danke für die schönen Bilder und Videos!

War heute am Spätnachmittag auch wieder draußen.
Leider halten sich die Schneemengen im Tal immer noch sehr in Grenzen, aber für eine kleine Rucksacktour zur "Schönen Aussicht" hats gereicht.
Da ich langsam Gefallen an solchen Aktionen finde, hab ich meine Ausrüstung verbessert.
Als Funke dient mir eine kleine MC12, die mit einem Jetimodul, 7-Kanälen und 3 superleichten 18650-LiFePo-Zellen bestückt ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

pst04
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 22
Registriert: Do 6. Dez 2018, 15:09
Modelltyp und Massstab: Dickie 1:18
Land: Oesterreich

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von pst04 » Sa 5. Jan 2019, 12:37

Wahnsinn!

Bei uns gab's heute über Nacht einen ganzen Meter Neuschnee!
Zwar etwas klebrig, aber für die erste Dickie Ausfahrt hat's gereicht...

Wo: Gartenskigebiet
Temperatur: -3*
Schneehöhe: ~120cm
Verhältnisse: wir man in Österreich sagen würde, ziemlich batzig
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit freundlichen Grüßen aus Österreich, Philipp

Benutzeravatar
trauti67
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 176
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 20:57
Modelltyp und Massstab: 1:12 / 1:32
Postleitzahl: 72474
Land: Deutschland
E-mail: trauti@t-online.de
Wohnort: 72474 Winterlingen
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von trauti67 » Do 10. Jan 2019, 19:07

...auch bei uns hat es endlich geschneit. Nachdem die ersten beiden Tage noch jede Menge Pappschnee gefallen ist, hat es dann gestern endlich "richtig" geschneit. 3 Grad Minus und 10 cm Pulver auf 800 m. Juhu.
Somit ist mein "neuer" 600 ltd endlich zum Einsatz gekommen und hat richtig viel zu tun :D
IMG_20190109_210830.jpg
IMG_20190109_205045.jpg
IMG_20190109_211241.jpg
IMG_20190109_213725.jpg
IMG_20190109_211305.jpg
IMG_20190109_215210.jpg
IMG_20190109_222334.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten