Wintersaison 2018/19

Antworten
Benutzeravatar
Albert
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 544
Registriert: Do 11. Sep 2008, 00:46
Modelltyp und Massstab: ParkPro 4F, PB600 in 1:12, PB145D in 1:8
Land: Oesterreich
Wohnort: Denver, Colorado, USA
Kontaktdaten:

Wintersaison 2018/19

Beitrag von Albert » Mo 15. Okt 2018, 17:26

Dann eröffne ich hiermit am 15. Oktober die neue Wintersaison 2018/19. In Colorado kam über's Wochenende der erste Schnee, zwar nur ca. 7 cm, aber bei -5°C heute Morgen waren es zumindest von der Schneequalität perfekte Bedingungen.
Ausfahrt1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://www.at-modellbau.com - Bausätze in 1:12 für PistenBully 400 und 600
http://www.pistenraupen.com - Walser Pistenraupenmodellbau
https://www.facebook.com/Walser-Pistenr ... 174859358/ - FACEBOOK Seite

Benutzeravatar
Albert
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 544
Registriert: Do 11. Sep 2008, 00:46
Modelltyp und Massstab: ParkPro 4F, PB600 in 1:12, PB145D in 1:8
Land: Oesterreich
Wohnort: Denver, Colorado, USA
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Albert » Mo 15. Okt 2018, 17:31

Und dann lief mir die Kette vom Sternrad, das ist mir bislang noch nie passiert :o Vielleicht war doch nicht genug Schnee. :P
Ausfahrt2.jpg
Irgendwie lässt mich das System immer nur 1 Bild einfügen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
http://www.at-modellbau.com - Bausätze in 1:12 für PistenBully 400 und 600
http://www.pistenraupen.com - Walser Pistenraupenmodellbau
https://www.facebook.com/Walser-Pistenr ... 174859358/ - FACEBOOK Seite

milzinger
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 123
Registriert: So 17. Nov 2013, 13:40
Postleitzahl: 89081
Land: Deutschland

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von milzinger » Di 16. Okt 2018, 06:25

Guten Morgen Albert,
Ist mir leider auch schon passiert, sind deine Spurbügel dann jetzt noch alle dran bzw ganz?

Grüße Andreas

Benutzeravatar
Albert
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 544
Registriert: Do 11. Sep 2008, 00:46
Modelltyp und Massstab: ParkPro 4F, PB600 in 1:12, PB145D in 1:8
Land: Oesterreich
Wohnort: Denver, Colorado, USA
Kontaktdaten:

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Albert » Di 16. Okt 2018, 16:43

Hallo Andreas,

der Kette ist nichts passiert, da ist über die Kettenspannvorrichtung genug Flexibilität im System. Um sie wieder zu montieren, hab ich allerdings das Leitrad entfernt. Ich wollte sie nicht mit Gewalt wieder zurück über das Sternrad ziehen.

Grüße,
Albert
http://www.at-modellbau.com - Bausätze in 1:12 für PistenBully 400 und 600
http://www.pistenraupen.com - Walser Pistenraupenmodellbau
https://www.facebook.com/Walser-Pistenr ... 174859358/ - FACEBOOK Seite

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 639
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Klaus Bergdolt » Mi 28. Nov 2018, 11:58

Heute war es endlich so weit, dass man mit einem kleinen Räupchen das erste Mal Gassi gehen konnte.
Knapp 10cm Pulverschnee auf grüner Wiese sind zwar nicht der Hitt, aber für den Dickie hat´s gereicht.
Nebenbei war mir wichtig neue Akkus zu testen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Die Temperatur war im Vergleich zu den warmen Messehallen brutal. 6 Grad minus sind ein netter Saisoneinstieg.
Und genau das ist das unvergleichlich Derbe an der Sache. Ich glaube kein anderer Modellsport hat so harte Bedingungen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
ToFro
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 47
Registriert: Mi 4. Nov 2015, 21:25
Modelltyp und Massstab: Pistenking PB600
Postleitzahl: 35091
Land: Deutschland

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von ToFro » Mi 28. Nov 2018, 17:36

Glückwunsch Klaus!

1. zu den super Bildern, schaut total genial aus!!! :o

2. zu den genialen Bedingungen! Was Du hier als "minimale Notlösung" im November mal eben mitnimmst, wäre hier bei uns schon das Saison-Highlight... :lol:

Und falls Du Dir wirklich den Allerwertesten abgefroren haben solltest: Hattest du nicht noch eine kuschelig warme und windgeschützte Hausecke???
:D

Beste Grüße,

Tobi.
Watch out where the huskies go,
never eat the yellow snow!

Benutzeravatar
joergkuhn
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 967
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 17:09
Modelltyp und Massstab: PB 600 / PB 400 1:12
Postleitzahl: 47877
Land: Deutschland
E-mail: joergkuhn@arcor.de
Wohnort: Willich

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von joergkuhn » Mi 28. Nov 2018, 19:39

Super Bilder Klaus !!!
Bekomme schon wieder Fernweh

Grüße
Jörg

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 639
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Klaus Bergdolt » Do 29. Nov 2018, 10:16

Moin Tobi und Jörg

Danke für Blumen! Da hat sich das warten auf die Sonne doch gelohnt. :)
ToFro hat geschrieben:
Mi 28. Nov 2018, 17:36
Hattest du nicht noch eine kuschelig warme und windgeschützte Hausecke???
Ja, aber da hatte es max. 10mm Schnee. Deswegen bin ich zu meiner Lieblingswiese auf 950m gefahren. Denn wenn man die Schneehöhe verdreifachen möchte, sind 100Hm oft eine deutliche Marke.

Heute hat es leider schon wieder Plusgrade und die Pulverpracht ist hinüber. In so einem Bazelzeugs macht es mit dem Dickie keinen Spaß.
Da stollen die Sternräder ruckzuck auf und es gibt auch kein Bild mehr.
Aber Geduld, wir haben noch nicht mal Dezember.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

bigfrog
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 44
Registriert: So 1. Dez 2013, 18:49
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von bigfrog » Mo 10. Dez 2018, 11:10

Die letzte Nacht brachte einiges an Neuschnee, und so konnte heute Morgen an der Talstation der Bergbahnen Werfenweng mit der Pistenpräparierung begonnen werden, sodas das Skigebiet vorraussichtlich kommendes Wochenende öffnen kann!

Gruß Alfons
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 639
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Wintersaison 2018/19

Beitrag von Klaus Bergdolt » Mo 10. Dez 2018, 20:05

Servus Alfons

So so -, wildern in fremdem Revier. Das petz ich ja gleich nach Zürs! :lol:

Vom der Temperatur wohl sicher grenzwertig. Obwohl der Schnee nicht ganz schlecht aussieht.
Beim Dickie muss es noch besser passen, als beim PK. Gerade das Sternrad ist dermaßen "schneeaufbauanfällig".
Und dann machts holperholper.

Bin sehr gespannt wie es bei uns die nächsten Tage weitergeht. Aktuell ist das weiße Zeug noch seeeeehr pappig. :(
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Antworten