Anschliff nach Grundierung

Antworten
Simonmey
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Mär 2020, 11:27
Modelltyp und Massstab: 1:12
Postleitzahl: 6052
Land: Schweiz
E-mail: simi_meyer@icloud.com
Wohnort: Hergiswil NW

Anschliff nach Grundierung

Beitrag von Simonmey »

Hallo zusammen,

Ich habe gestern meinen vorderen Geräteträger vom PB600 Polar Grundiert. Somit möchte ich weiterfahren mit der Schwarzen Lackierung. ;) Ich habe an gewissen Orten gelesen, dass man die Grundierung anschleiffen sollte. Hingegen sagen andere, dass es nicht nötig sei... Was würdet ihr empfehlen? Weil ich habe eben vor der Grundierung schon alles gründlich angeschliffen, wobei das ja nichts mit dem Anschliff der Grundierung zu tun hat.

Ich wäre froh um eure Hilfe! :D

Gruss Simon
Pistenking
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 460
Registriert: Do 4. Sep 2008, 15:24
Modelltyp und Massstab: Pistenbully PB600W Polar 1:12
Postleitzahl: 72649
Land: Deutschland
Wohnort: DE 72649 Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Re: Anschliff nach Grundierung

Beitrag von Pistenking »

Hallo Simon.
Wenn die Grundierung noch frisch ist (1-2 Tage), kannst du direkt mit dem Lack drüber. Manchmal ist aber Sprühnebelstaub drauf, dann würde ich zumindest den entfernen um eine gute Haftung zu bekommen.

Gruß, Andi
Antworten