28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Alle Veranstaltungen, die etwas mit Modellbau zu tun haben
bigfrog
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 36
Registriert: So 1. Dez 2013, 18:49
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von bigfrog » Mo 31. Okt 2016, 14:46

Servus Publikumbegeisterer,
Die letzten Flöckchen am Räupochen sind abgetaucht und so langsam sacken die coolen Erlebnisse vom ersten aktiven Messe-Samstag,Sonntag!
Ich muss mich den Worten vom Frank anschließen, es war echt ein super Job von unseren Pistenchef Klaus sowie auch von Sarah die fürs Hotel und kulinarische sorgte! Dankeschön!
Und alle anderen muss ich sagen, es war eine Affengeile Pistenparty! Freue mich schon auf die nächste Sause!
Bis dann Gruß,
Alfons

Benutzeravatar
Stefan86
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 49
Registriert: So 16. Feb 2014, 19:33
Modelltyp und Massstab: 1:12 PB 600
Postleitzahl: 76698
Land: Deutschland
Wohnort: Ubstadt

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von Stefan86 » Mo 31. Okt 2016, 18:07

Hi Mitstreiter/innen

auch ich kann mich nur anschließen
freu mich schon auf die kommenden Messen und hoffe das ich die nötige Zeit habe (die muss man sich einfach nehmen) alle zu besuchen


Vielen, vielen Dank!!!
Gruß Stefan

Benutzeravatar
ToFro
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 40
Registriert: Mi 4. Nov 2015, 21:25
Modelltyp und Massstab: Pistenking PB600
Postleitzahl: 35091
Land: Deutschland

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von ToFro » Mo 31. Okt 2016, 21:10

Hallo zusammen!

Als "Greenhorn" möchte ich mich auch noch einmal ganz herzlich für die tolle Team-Aufnahme zu meinem ersten Messeauftritt bedanken. Es hat irre viel Spaß gemacht in dem genialen Team mitwirken zu dürfen. Die Organisation zu dem Event, Hotel, Essen und Überraschungen war einfach gelungen und perfekt! 1000 Dank an alle Beteiligten! :D Ich freue mich schon sehr drauf, wieder mit Euch mitschieben zu dürfen.
Einziger Kritikpunkt (Achtung, Ironie!): Klaus, dass Du als Experte des Pistendienstes, der auch nachts aus der Tiefschlafphase heraus die Förderleistung aller Schneeerzeuger dieses Planeten in 5 Sprachen mit 12 Dialekten fehlerfrei referieren kann, meinen getöpferten Pausenclown nicht kanntest... Erschütternd!!! :lol:
Also bitte, hier eine kleine Nachhilfelektion aus dem Netz, demnächst schreiben wir einen Test:

https://www.youtube.com/watch?v=-WdC4DaYIeQ

Ach ja: Einige kleine Videos habe ich gefilmt. Es wird also in Kürze von der Messe ein Mini-Pistenkino geben... :shock:
Beste Grüße aus Hessen, Euer Tobias.
Watch out where the huskies go,
never eat the yellow snow!

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 108
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von Fieselfix » Di 1. Nov 2016, 08:58

.
Guten Morgen zusammen,

nachdem unser Dickie-Tanz bei den Zuschauern und auch bei den Fahrern ganz gut an kam, hier das Video unserer letzten Auffühung am Sonntag.

Von den 1:12er Pistenbullys habe ich auch noch ein kurzes Filmchen eingestellt.


Grüße Frank

Benutzeravatar
Thorsten S
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 55
Registriert: Di 15. Dez 2009, 18:36
Modelltyp und Massstab: PB 400 in 1:12
Postleitzahl: 88131
Land: Deutschland

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von Thorsten S » Di 1. Nov 2016, 09:19

Hallo Pistenraupen Team,

Es hat uns wieder viel Spaß gemacht und nach der Sommerpause ist die Messe für uns immer der Start in die Pistenraupen Saison.
Was ich bei euch wieder an Entwicklung und Konstruktion gesehen habe hat mich wieder total motiviert und ich freue mich auf die Winterabende und das Basteln an den Raupen.
Vielen Dank euch allen für die schönen Tage,

Bis bald,
Thorsten

Benutzeravatar
trauti67
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 167
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 20:57
Modelltyp und Massstab: 1:12 / 1:32
Postleitzahl: 72474
Land: Deutschland
E-mail: trauti@t-online.de
Wohnort: 72474 Winterlingen
Kontaktdaten:

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von trauti67 » Di 1. Nov 2016, 17:41

Hallo zusammen,
auch ich bin wieder nach den 4 Messetagen aus FN zurück, und was kann ich sagen: Es war einfach toll!!! :D :D
Danke an Klaus, Frank und Sara für die wahnsinnig gute Organisation und Umsetzung, und an Euch Alle die zu dieser super Messe beigetragen haben.
Ein geiles Team, ein schöner Parcour, eine große "Werkstatt" und sehr viel begeisterte Zuschauer, was will man mehr :P
Hier noch ein paar Bilder und Impressionen.
DSC_4866.jpg
DSC_4871.jpg
DSC_4873.jpg
DSC_4896.jpg
DSC_4899.jpg
DSC_4891.jpg
DSC_4885.jpg
DSC_4908.jpg
Viele Grüße und uns Allen einen schönen und schneereichen Winter.
Gerd
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 615
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von Klaus Bergdolt » Mi 2. Nov 2016, 17:17

Hallo Heimgekehrte

Danke für die vielen schönen Bilder! Ich bin noch nicht mal dazugekommen meine vom Foto zu ziehen. :oops:
Ich will auch gar nicht weiter selbstbeweihräuchern, sondern eigentlich nur Danke an ALLE Beteiligten sagen.

Was mir allerdings ein großes Anliegen wäre, dass wir dieses Thema noch eine weile oben halten und sehr selbstkritisch die Verbesserungen und Ideen für 2017 aufschreiben. Denn jetzt sind die Eindrücke noch frisch und hier lässt sich das prima konservieren.
Das hat überhaupt nichts mit Perfektionismus zu tun, denn oftmals sind es eh nur kleine Stellschrauben an denen man drehen könnte. Und die vergisst man bis in einem Jahr!

Meine Vision für 2017:
Es wurde in der Vergangenheit oftmals über einen "Kinderselbstfahrparcours" geredet. Da bin ich weiterhin zu 100% dagegen, weil wir einfach nicht die Zeit dafür haben und selber eh zu nichts kommen. So gehts mir zumindest. :(
Aber :idea:
Es wäre durchaus möglich, dass wir Kinder mit in den Zaun nehmen, die aktuell nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Ich denke ihr wisst was ich meine. Ich kniff in dieser Richtung schon 2011 in Karlsruhe vor mir selber und auch heuer hätte sich eine Möglichkeit gegeben Courage zu zeigen. Sowas bringt beiden Seiten sehr intensive Eindrücke und ist vom Aufwand locker umzusetzen.

...außerdem streichen wir in Zukunft den Freitagvormittag aus dem Programm, dann geht weniger schief. ;) :lol:

offtopic: Wer mal einen 55mm-Seilzug live erleben möchte, muss nach Oberstdorf zur Nebelhornbahn gehen. Dort ist Garaventa gerade dabei alle vier Tragseile auszutauschen. Aktuell ist man an der zweiten Sektion Seealpe-Bergstation dran, ab Mitte Nov. dann vom Tal aus.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
MichaN
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 305
Registriert: So 8. Dez 2013, 14:12
Modelltyp und Massstab: PB400 ParkPro 1:12
Postleitzahl: 76689
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von MichaN » Do 3. Nov 2016, 13:04

Hallo Pistenraupen Fahrer

Es war für uns wieder toll dabei zu sein. Teil dieser Truppe zu sein ist einfach immer wieder mit viel Spaß, netten Gesprächen und einer tollen Kameradschaft verbunden.
Das Hotel und die Restaurants waren einfach nur Spitze dieses Jahr. (Danke Sara :D )
Die Organisation der Veranstaltung war mehr als Perfekt. (Danke Klaus und Frank :D )
@Andi und Sara: Vielen Dank für die Einladung und das nette Geschenk. Das hat uns sehr gefreut.

Später werden auch wir noch ein paar Impressionen aus unserer Kiste online stellen.


Ich hoffe das viele von Euch uns in Sinsheim im Frühjahr die Ehre geben werden und mit dabei sind. Diese Messe ist zwar nicht ganz so mit technischen Highlights gespickt. Aber dennoch ist es auch dort sehr familiär und schön.

Grüße Daggi und Micha
Gruß Micha



Pistenking PB400 ParkPro mit 12 Wege Schild

Graupner Pistenbully

Benutzeravatar
Stefan86
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 49
Registriert: So 16. Feb 2014, 19:33
Modelltyp und Massstab: 1:12 PB 600
Postleitzahl: 76698
Land: Deutschland
Wohnort: Ubstadt

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von Stefan86 » Do 3. Nov 2016, 18:41

Hi für den Kalender

Sinsheim 24.03.-26.03.2017
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 108
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: 28. – 30. Oktober 2016 - Faszination Modellbau Friedrichshafen

Beitrag von Fieselfix » Do 3. Nov 2016, 22:55

.
Hallo Zusammen,

Rückblickend hier ein paar Punkte, die mir sehr gut gefallen haben und welche, die wir bei der nächsten Messe noch optimieren können:

- Das morgentliche "briefing" fand ich gut. So konnten sich alle Fahrer/Teilnehmer nochmals auf den Tag und die Shows einstellen.

- Der Dickie-Tanz hat zum Schluss richtig gut geklappt. Diese Choreographie kennt nun jeder und wir können bei der nächsten Messe die Feinheiten optimieren. Der Kreis von 2,50 m war groß genug, ggf. müsste man ihn etwas kleiner machen. Wenn der Tanz etwas weiter oben auf der Fläche statt findet, sehen die Zuschauer ihn noch besser.

- Bei der Anzahl der Shows ist zu überlegen, ob man generell reduziert. Vielleicht reichen zwei gleiche Shows, die zweimal am Tag vorführt werden. Wenn jeder Fahrer einer dieser beiden Shows zugeteilt wird, hätte jeder Teilnehmer nur zwei Shows zu fahren. Dadurch hat jeder dazwischen ausreichend Zeit, sich auf der Messe umzuschauen oder am freien Fahren teilnehmen. Dies war bei der derzeitigen Show-Gestaltung nicht immer ganz einfach.

- Generell waren unsere Shows, speziell zur Mittagszeit, sehr voll gepackt. Teilweise haben wir fast alles vorgeführt, was wir zu bieten hatten.
Hier gilt vielleicht auch: "Weniger ist mehr". Dafür können in den Zeiten zwischen den Shows längere Fahrkünste zum Besten gegeben werden.

- "Die perfekte Piste", bei welcher zur Musik angeleitet gefahren wurde, hat mir sehr gut gefallen. Dies könnte man nächstes Mal durch synchrones Nebeneinander-Fahren noch ausbauen.

- Die Präsentation der Fahrzeuge auf den Tischen entlang der Absperrung fand ich super. Zum Einen konnten die Zuschauer die Modell bewundern, zum Anderen war auf dem Parcours mehr Platz. Wenn beim nächsten Mal zwei Tische mehr zur Verfüngung gestellt werden, haben alle Fahrzeuge ausreichend Platz. Dies führte auch dazu, dass im Räumchen kein Gedränge war.

- Der Schraubertisch im Räumchen hat sich bewährt. Beim nächsten Mal wäre eine fest verlegte Steckdose auf dem Tisch für Licht und Lötkolben sinnvoll.

Abschließend denke ich, dass wir dieses Jahr insgesamt eine tolle Show geboten haben. Dies müssen wir nicht jedes Jahr toppen, sondern das Gesamtprogramm so gestalten, dass es für alle leistbar bleibt und dass neben Shows auch noch Zeit für Gespräche, Mittagessen und den persönlichen Einkauf bleibt.


In diesem Sinne, wir sehen uns in Sinsheim (noch 140 mal schlafen, dann ist es soweit :lol: )

Grüße Frank

Antworten