Proportionaler Zusatzjoystick

Fragen und Antworten zu Elektrik Problemen
Antworten
Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 673
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Proportionaler Zusatzjoystick

Beitrag von Klaus Bergdolt » Mi 6. Mär 2019, 19:35

Besitzer einer "Bastelfunke" werden sicher Freude an dem Thema haben.

Ich hab in meiner MC24 schon lange einen 4-Wege-Taster verbaut. Das Ding ist für das Steuern einer Holzzange sehr brauchbar, aber natürlich nicht proportional, sondern in alle Richtungen only 100%.
Beim Stöbern im EXPtech-Shop ist mir neulich dieses Ding begegnet:
https://www.exp-tech.de/zubehoer/taster ... ick?c=1103
Ich dachte, dass ich mir das Teil für knapp 7€ mal anschaue.

Nach Versuchen im fliegenden Aufbau hab ich den Stick jetzt eingebaut. Ich gebs zu, es schaut a bissle rustikal aus und der Einbau ist schon Hardcore. Aber von der Funktion tiptop!

Die dazugehörige Platine ist wie gemacht für Kanal 11/12 der MC24. Das ist der olle Splitkanal und man braucht genau die vier Litzen der Platine. Der fünfte Pol wäre der Taster. Aber den hab ich nicht belegt.

Das Ganze funktioniert in sämtlichen Funken mit freien Geber-Steckplätzen. Man braucht nur a bissle Mut zum Freihandfräsen der Durchdringungen. 8-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 673
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Proportionaler Zusatzjoystick

Beitrag von Klaus Bergdolt » Do 7. Mär 2019, 13:25

...ich konnte die grausligen Muttern nicht sehen. :oops:

Das Steuerverhalten ist übrigens gar nicht übel. Die Rückstellung ist beeindruckend perfekt und nach oben hin sogar relativ feinfühlig. Für Nebenantriebe und Bewegungen zweiten Ranges eine ultrakostengünstige Sache!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
ToFro
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 48
Registriert: Mi 4. Nov 2015, 21:25
Modelltyp und Massstab: Pistenking PB600
Postleitzahl: 35091
Land: Deutschland

Re: Proportionaler Zusatzjoystick

Beitrag von ToFro » Do 7. Mär 2019, 17:44

Also die Schraube unten links hast Du zwar rund gelutscht ( :lol: ), aber das Projekt ist echt klasse! Mit wenig Geld viel erreicht, das ist für mich echter Modellbau!
:P

Herzlichen Glückwunsch,

Tobi.
Watch out where the huskies go,
never eat the yellow snow!

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 673
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Proportionaler Zusatzjoystick

Beitrag von Klaus Bergdolt » Do 7. Mär 2019, 19:48

ToFro hat geschrieben:
Do 7. Mär 2019, 17:44
die Schraube unten links hast Du zwar rund gelutscht...
...mich hat die Schraube auch genervt und deswegen hab ich extra den Fotoblickwinkel gewechselt, aber unserem Tobi entgeht nichts. :lol:
Ja, die Schraube war schon versaut. Aber ich hatte leider nur genau vier verzinkte M3/8mm Senkkopf. Und weil ich sie per 1,5er Bohrung + abgedrehtem Gewindebolzen auf 20mm verlängern musste, hab ich mir das in VA nicht angetan. Davon war das Schächtelchen nämlich voll.

:idea: Wer´s nachbauen will, dem empfehle ich: 4 mal M3/20mm Senkkopf. Am hübschesten mit Sechskantaufnahme.
Gibts da:
https://www.wegertseder.com/DIN-7991-Se ... OSTFREI-A2

...wenn ich da wieder mal was bestell.....und dann tausch ich sie aus... und mach dann extra ein Bild für Tobi. ;) :mrgreen:

:idea: Nochmal ernst: Am allercoolsten wäre es, die Platine nicht von oben her zu befestigen, sondern unten auf dem Gehäuseboden zu fixieren.
Das ist bei der MC 24 aber ultratricky, weil Ober- und Unterseite an der Stelle nicht parallel zueinander sind.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

leo1a
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 4
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 07:03
Postleitzahl: 19260
Land: Deutschland

Re: Proportionaler Zusatzjoystick

Beitrag von leo1a » Mo 25. Mär 2019, 11:09

Moin Klaus,
das ganze finde ich sehr geil.
ich habe noch eine MC 22 in betrieb, das wäre für meinen panzer genau das richtige um den Drehturm zu steuern.
Kannst du vieleicht mal bilder einstellen wie du die Kabel an dem Stick angelötet hast?

mfg
peter

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 673
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Proportionaler Zusatzjoystick

Beitrag von Klaus Bergdolt » Mo 25. Mär 2019, 19:50

Hallo Peter

Bilder würden dir nicht arg viel bringen, da Kanal 11/12 der MC24, nicht mit der MC22 identisch sind.
Das ist aber trotzdem kein Hexenwerk.

Das mittlere Kabel vom Stecker der Funke (K 9), lötet man an der besagten Platine...

https://www.exp-tech.de/module/prototyp ... k-breakout

....bei VERT an. Bei GND und VCC die jeweils äußeren.
Die äußeren zwei Litzen vom zweiten Stecker (K10) weglassen und nur die mittlere an HORZ.

Viel Erfolg!
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

leo1a
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 4
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 07:03
Postleitzahl: 19260
Land: Deutschland

Re: Proportionaler Zusatzjoystick

Beitrag von leo1a » Di 26. Mär 2019, 11:49

moin,
danke für die tips, werde ich mal testen.

Antworten