Die Suche ergab 47 Treffer

von Alpenheli
So 13. Mär 2016, 01:03
Forum: Werkzeuge für den Modellbau
Thema: Bandsäge für den Modellbau ? Erfahrungen
Antworten: 6
Zugriffe: 4705

Re: Bandsäge für den Modellbau ? Erfahrungen

Hallo Kai, Also die Frage ob Du so was kaufen sollst musst Du natürlich selbst entscheiden ... ich hab´s schon vor geraumer Zeit getan und finde so ein Maschinchen eine extreme Bereicherung für die Werkstatt. Ich habe eine ElektraBeckum BS150 welche im wesentlichen komplett baugleich mit der Proxxon...
von Alpenheli
Mi 2. Mär 2016, 16:56
Forum: Elektrik
Thema: Funktions- bzw. Ebenen-Wahlschalter von CTI
Antworten: 8
Zugriffe: 2320

Re: Funktions- bzw. Ebenen-Wahlschalter von CTI

Hallo allerseits,

Das interessiert mich auch sehr ... zur Ansteuerung der Servos der Hydraulik für das Schild mit 2 Proportionalkanälen in 3 Ebenen wäre das genau das richtige.

Bin gespannt !

Lg
Stefan
von Alpenheli
Do 25. Feb 2016, 16:34
Forum: Tipps und Tricks
Thema: Festsitzen von Schnee an den Laufrollen
Antworten: 14
Zugriffe: 5420

Re: Festsitzen von Schnee an den Laufrollen

Hallo Leute, Also für meinen Prinoth Bison in 1:5 hab ich die Antriebsräder wie im Bild dargestellt gefertigt. Der Schnee-Test ist leider noch ausständig - die Theorie dahinter ist jedoch die folgende. Die Kettenstege laufen nicht am Zahngrund des Antriebsrades sondern an den Zahnflanken. Der Schnee...
von Alpenheli
So 21. Feb 2016, 00:12
Forum: Anbaugeräte
Thema: Gleitkufe Funktion & Anwendung
Antworten: 1
Zugriffe: 1142

Re: Gleitkufe Funktion & Anwendung

Hallo Lenny, Du beschreibst es ganz richtig ... ohne die Kippfunktion bekommst zu das nicht hin. Nur damit kannst Du definieren ob das Schild mit minimalem Abtrag am Bestand gleitet oder tief schneidet. Im Bild mal das Originalschild von einem Prinoth Bison. Man erkennt, dass die Zähne nur wenig unt...
von Alpenheli
Mi 6. Jan 2016, 23:06
Forum: RC-Pistenraupen
Thema: Everest 1:6
Antworten: 11
Zugriffe: 1801

Re: Everest 1:6

Hallo Christian,

Super Video ... Danke für´s Zeigen.

Ich habe bei meinem 1:5´er Bison leider noch ein paar Baustellen offen bevor ich in den Schnee kann.
Aber viel Schnee ist ja eh noch nicht da ... also habe ich noch Zeit.

Lg
Stefan
von Alpenheli
Di 24. Nov 2015, 15:51
Forum: RC-Pistenraupen
Thema: Prinoth Bison 1:5
Antworten: 31
Zugriffe: 6443

Re: Prinoth Bison 1:5

Hallo Leute, Endlich bin ich dazu gekommen meinen Baubericht auf der Homepage zu aktualisieren. Mit heutigem Stand stehen schon mal 2 fahrbereite Chassis des Prinoth BisonX in 1:5 auf der Werkbank und sind auch schon beide testgefahren und für gut befunden. Von der Karosserie und den Anbaugeräten ei...
von Alpenheli
Do 12. Mär 2015, 00:23
Forum: Offtopic
Thema: Echte Modelle?
Antworten: 7
Zugriffe: 2358

Re: Echte Modelle?

Hallo Nici, Also das funktioniert so ... Du kaufst die 3D Daten und kannst die dann gleich herunterladen. Wenn Du nun im Besitz der richtigen Software bist, kannst Du dieses 3 dimensionale Datenmodell auf Deinen Rechner laden und ansehen, weiter bearbeiten usw. bis hin zur Generierung von Daten die ...
von Alpenheli
So 4. Jan 2015, 17:12
Forum: RC-Pistenraupen
Thema: Prinoth Bison 1:5
Antworten: 31
Zugriffe: 6443

Re: Prinoth Bison 1:5

Ach ja und was das Sternrad betrifft warte ich noch ein bisschen denn erst müssen noch die Spurbügel konstruiert werden. Dank einer 3D fähigen Fräsmaschine und dem notwendigen KnowHow sollten weder die Spurbügel noch das eigens gefertigte Sternrad ein Problem darstellen. Alles nur einer Frage der ri...
von Alpenheli
So 4. Jan 2015, 17:06
Forum: RC-Pistenraupen
Thema: Prinoth Bison 1:5
Antworten: 31
Zugriffe: 6443

Re: Prinoth Bison 1:5

Alles schon da ... die Räder von Blickle etc.

Schau auf meine HP das gibt's schon die Bilder.
http://www.alpenheli.at/sites/BisonSeite1.htm

Stefan
von Alpenheli
So 4. Jan 2015, 16:54
Forum: RC-Pistenraupen
Thema: Prinoth Bison 1:5
Antworten: 31
Zugriffe: 6443

Re: Prinoth Bison 1:5

Michi, Danke ... genau "spielen" ist angesagt. Ich sitze gerade vor der CAD und versuche das richtige Maß herauszufinden. Das Leitrad vorne hat dm ca. 115mm, und in meiner Kontruktion noch rund 30mm Spannbereich nach vorne. Die Laufräder auf den Schwingachsen haben dm 125mm. Das Antriebsrad (Sternra...