Ausfahrten im Winter 2017/18

Ihr habt Wünsche, Anregungen? Dann rein damit
Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 564
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Klaus Bergdolt » So 26. Nov 2017, 13:51

Hallo Imschneespielende

Als Forumsbelebung und um später auf eine interessante „Datenbank“ Zugriff zu haben, hätte ich folgenden Vorschlag:

Wir bündeln in einem Thema ALLE getätigten Ausfahrten mit Modellpistenraupen und deren Artverwandten zu jeder Wintersaison. Es soll dabei ausschließlich um die Location, die Verhältnisse/Schneebeschaffenheit, das Projekt und die dazu verwendeten Modelle gehen. Es wäre nämlich sehr interessant, was da draußen mit den Modellen eigentlich so abgeht und möglich ist. Die Berichte könnten in Textform, mit hübschen Bildern, oder auch ganz einfach per Video in das fortlaufende Thema integriert werden. Dabei sollten sich Kommentare und Rückfragen ausschließlich auf die oben aufgeführten Punkte beziehen. Also keine Techniknews und Technik-Detailfragen!

Damit man das Thema leicht findet und es nicht ständig "untergeht", könnten die Admins im Bereich „Modellbau“ einen extra Unterpunkt „Modell-Ausfahrten in der Natur“ dafür machen. (Was jetzt nicht heißen soll, dass der eigene Garten keine Natur ist. 8-) ) In diesem Unterpunkt ginge es dann ausnahmslos Saison für Saison weiter.
Ganz wichtig: Keine Unterteilung in Blauerhimmelalp, Schönwetterberg, Panoramawiese-Ganztoll, usw......

Als Beispiel:

14.11.17
- Ort: https://www.google.de/maps/place/47%C2% ... 10.3041261
- Verhältnisse: -5 Grad, 10cm Pulverschnee auf grüner Wiese. Untergrund nicht durchgefroren.
- Modell: Ratrac Hydromaster mit Fräse 1:8
- Projekt: Piste präparieren.
- Fazit: Ganz nett, aber noch zu wenig Schnee.
- Bilder: (noch)keine Lust, :P

:arrow: Bitte um Meinungen und Ergänzungen.
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 102
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Fieselfix » So 26. Nov 2017, 14:41

Servus Klaus,

das hört sich interessant an. Vor allem ist ein eigener Bereich sinnvoll, damit man die "Treffen im Schnee" etwas von den "Messe-Events" trennen kann.

Wir werden sehen, wie dieser Vorschlag angenommen wird.


Grüße Frank

Benutzeravatar
André Nevian
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 282
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 20:40
Modelltyp und Massstab: PB300polar M:1:10 / Sufag Schneekanonen in M 1:10
Postleitzahl: 46049
Land: Deutschland
Wohnort: My Home is the World of Germany

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von André Nevian » So 26. Nov 2017, 15:02

Servus,

das hört sich sehr Gut an, ich finde es eine sehr gute Idee :) ;) ;)

Benutzeravatar
trauti67
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 162
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 20:57
Modelltyp und Massstab: 1:12 Graupner
Postleitzahl: 72474
Land: Deutschland
Wohnort: Winterlingen

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von trauti67 » So 26. Nov 2017, 16:52

Hallo Klaus,
ich finde das ist eine super Idee :D
Da freue ich mich, wenn ich die ersten Ausfahrten dokumentieren kann 8-)

Littlebigjoe1
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 10
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:21
Postleitzahl: 79761
Land: Deutschland

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Littlebigjoe1 » So 26. Nov 2017, 21:46

Darf man da dann auch Bilder von Nicht-Raupis bringen? Wir machen jedes Jahr ne Winterwanderung in den Alpen mit unseren Scalern, das wirft bestimmt auch Bildmaterial ab...

Gruss Jojo

Moezzu72
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 11
Registriert: Do 10. Jan 2013, 19:21
Modelltyp und Massstab: Pistenking PB 600
Postleitzahl: 4500
Land: Schweiz

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Moezzu72 » So 26. Nov 2017, 22:03

Hallo Zusammen
Super Idee von Klaus. Danke! ;)
Fände es genial ein solcher „Pistenbericht“ zu erstellen. Und mir gefällt vorallem das Beispiel von Klaus. Ein kurzer Knapper Bericht mit 1-2 Bildern!

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 564
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Klaus Bergdolt » Mo 27. Nov 2017, 11:42

Danke für die Rückmeldungen!
Hab die Sache jetzt mal "beantragt".
Littlebigjoe1 hat geschrieben:
So 26. Nov 2017, 21:46
Darf man da dann auch Bilder von Nicht-Raupis bringen? Wir machen jedes Jahr ne Winterwanderung in den Alpen mit unseren Scalern, das wirft bestimmt auch Bildmaterial ab...
Da würde ich zum direkten Input/Upload >nein< sagen, denn dafür gibt es ja x andere Plattformen. Gegen einen puren Link in ein anderes Forum/Thema spricht allerdings nichts dagegen. Wer es dann gucken will, kann selber weiterklicken. Ansonsten bleibt das Thema clean und den Raupis vorbehalten. :)
Unter "artverwand" würde ich nur Modelle aus der Alpintechnik "gelten lassen". Sonst wird das wieder nur ein unübersichtlicher Mischmasch. Auch kein Militäry, Bagger, Trucks, Autos, usw....die bei 3cm Schnee durch die Wiese pflügen. :roll:

:idea: Zum Thema "preisgabe von personenbezogenen Daten" kann natürlich jeder selbst entscheiden, ob er Datum und Ort veröffentlichen will. Das >kann< man machen, >muss< aber niemand! Was dagegen wirklich interessiert, ist der Beweggrund mit dem Modell nach draußen zu gehen. Und vielleicht das zu dokumentieren, was man gemacht hat.
Da kann dann z.B. stehen:
"Freue mich tierisch, wie sich das Modell im Schnee bewegt. 8-) "
oder:
"drecks Schnee, hat mir das ganze Laufwerk verklebt und ständig läuft die Kette ab... :cry: "

Die Chancen auf einen raschen Input stehen ja aktuell nicht schlecht. :mrgreen:
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
Speedy
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 32
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 23:52
Modelltyp und Massstab: PB 600 1:12 / 1:16
Postleitzahl: 6018
Land: Schweiz
E-mail: danidubach@bluewin.ch
Wohnort: Buttisholz
Kontaktdaten:

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Speedy » Mo 27. Nov 2017, 22:16

Servus Klaus

Deine Idee und Vorschlag finde ich ganz toll.
Gibt interessante Erfahrungen bezüglich Temperatur und Schneebeschaffenheit. Im weiteren kann jeder wenn er möchte seine „spielereien“ im freien Preisgeben und kurz dokumentieren.

Grüsse aus der Schweiz bei aktuell 2mm Schnee im Garten :lol:

Dani
Unterwegs mit Pistenbully 600 Polar von Pistenking, AlpinFlexFräse, Räumschild Polar, Beier Soundmodul mit ScaleArt Soundbox, Graupner MX12 mit Kingpad
Dickie Pistenbully auf Pistenking Chassis in blauer Lackierung

Benutzeravatar
Klaus Bergdolt
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 564
Registriert: Do 2. Okt 2008, 22:50
Modelltyp und Massstab: Querbeet durch die ganze Alpintechnik
Postleitzahl: 87561
Land: Deutschland
Wohnort: Oberstdorf

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Klaus Bergdolt » So 3. Dez 2017, 17:35

Klaus Bergdolt hat geschrieben:
Mo 27. Nov 2017, 11:42
...hab die Sache jetzt mal "beantragt"
Tja, erinnert mich irgendwie an Anträge "auf d´r Gmoind". Da geht auch nichts von heut auf morgen. ;)
Gruß, Klaus

... und vieles Weitere über Modellpistenraupen in Film und Wort,
gibt es in den Fachzeitschriften und im Fachbuch Faszination Pistenraupen.
Erhältlich beim VTH, Pistenking, oder in jeder Buchhandlung. ISBN 978-3-88180-446-2

Benutzeravatar
Fieselfix
Pistenraupenmonteur
Pistenraupenmonteur
Beiträge: 102
Registriert: Do 23. Jan 2014, 13:28
Modelltyp und Massstab: 400er & 600e+ 1:12
Postleitzahl: 72829
Land: Deutschland
Wohnort: Engstingen

Re: Ausfahrten im Winter 2017/18

Beitrag von Fieselfix » Mo 4. Dez 2017, 07:31

Moin Klaus,

"in der Ruhe liegt die Kraft" :lol:

Draußen liegt der beste Pulverschnee, darunter verharrscht - was will man mehr. Ich komm kaum mit dem Nachladen der Akkus hinterher.

Aber leider fallen alle Fahrten unter die Rubirk "Garten-Fahrten", daher gibt's keine Bilder :D


Euch allen wünsche ich eine schneereiche Vorweihnachtszeit.


Grüße Frank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast