Pistenraupen Ketten in 3D

Die Fahrwerke eurer Modelle
Benutzeravatar
Andreas Rückauf
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 20:53
Postleitzahl: 2325
Land: Oesterreich

Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von Andreas Rückauf » Sa 28. Jan 2017, 19:05

Hallo Leute

Hat jemand von euch vielleicht schon mal jemand einen Kettensteg in 3D Gezeichnet?
Wo er mir diese Datei vieleicht zuspielen könnte !

Grüße Andi

Benutzeravatar
Andreas Rückauf
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 20:53
Postleitzahl: 2325
Land: Oesterreich

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von Andreas Rückauf » So 5. Feb 2017, 11:08

Hallo

Da ich ja Optisch passende Ketten zur Formatic GT 450 brauche habe ich sie mal händisch skizziert.
In einem Zeichenprogamm dann nachgezeichnet. Die Arbeit hat sich ausgezahlt die Stege zu zeichnen.
Es wird gerade einer gedruckt sieht gut aus !!
Bilder von den Gedruckten Teststücken kommen später.

Hier mal die 3D Bilder

Bild

Bild

Bild

Grüße Andi

Benutzeravatar
Andreas Rückauf
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 20:53
Postleitzahl: 2325
Land: Oesterreich

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von Andreas Rückauf » Sa 18. Feb 2017, 20:50

Grüß euch zusammen,

ich hatte die letzten Wochen viel zu tun deswegen habe ich die Kettenstege noch nicht hier reingestellt.
Der Drucker lief die letzten Tage schon recht oft und fertigte schon einige Stege!
Ein bisschen nachgearbeitet an den kanten und entgraten und dann sind sie schon perfekt.

Bild

Den Gummi für die Ketten habe ich bereits bestellt. Die Steg anzahl der Kette ist der Heavy Metall Kette von Kyosho Ident.
Das einzige ist es wurde die Breite der Kette um 25mm verlängert um einen Realististischen eindruck zu haben.

Bild

Wenn der Gummi dann da ist werde ich ihn mal schneiden und anschliesend lochen im Abstand von 14mm.

Bis dann

Grüße Andi

Benutzeravatar
Andreas Rückauf
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 20:53
Postleitzahl: 2325
Land: Oesterreich

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von Andreas Rückauf » So 12. Mär 2017, 18:15

Hallo Leute,

habe bereits alle Materialien was ich brauche. Also die Stege, den Gummi und die Quicklockscheiben.

Ich habe mal Testweise ein kleines Stück Kette gebaut und sieht ganz gut aus wie ich finde!

Jetzt muss ich nur noch die Gummis stanzen und dann gehts los.

Hier mal ein Paar Fotos

Bild

Bild

Bild

Was sagt ihr dazu ?

Grüße Andi

Benutzeravatar
Leitwolf01
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 746
Registriert: Do 30. Dez 2010, 09:50
Modelltyp und Massstab: 1:43, 1:16, 1:12,1:8 oder mehr mal sehen
Postleitzahl: 52146
Land: Deutschland
Wohnort: Würselen Kreis Aachen NRW
Kontaktdaten:

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von Leitwolf01 » Mi 15. Mär 2017, 09:32

Hallo Andi,

das sieht doch mal ganz gut aus?? Nur habe ich eine Frage bzw Anmerkung. Was machen die Stege im Winter?? Ich meine die Minus Temperaturen?? Die Raupen arbeiten ja hauptsächlich im Schnee im Winter und da ist es ja kalt!

LG Denis

Benutzeravatar
Andreas Rückauf
Pistenraupenmitfahrer
Pistenraupenmitfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 20:53
Postleitzahl: 2325
Land: Oesterreich

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von Andreas Rückauf » Sa 6. Jan 2018, 19:09

Hallo Leute,

ich hoffe ihr alle habt Weihnachten gut Verbracht und seid alle gut ins Jahr 2018 gerutscht !!

zum Thema 3D Kette habe ich eine kleinigkeit an der Bebänderrung geändert. Weil es mit Optisch nicht so gefallen hat.
Der Unterschied ist minimal aber in meinen Augen sehr wichtig.

Ein Paar Bilder vom Neubau:

Bild
Bild

Hier ein Bild Dazu von alter und neuer Version:

Bild
Bild

Auch Kleinserien möglich.

Es sind schon einige Fragen aufgetaucht die ich beantworten möchte.

@ Denis sorry das es solange gedauert hat.

PLA ist mäßig Temperatur – und Witterungsbeständigkeit. Die Formbeständigkeit liegt bei etwa 65 Grad, sprich für thermisch intensive Anwendungen und Objekte ist PLA der falsche Rohstoff. Die Erweichungstemperatur beginnt bei 60-70 °C und ist schwer Entflammbar. In was für einen Minusbereich es Probleme gibt weis ich leider nicht. Ich persönlich wurde von der Festigkeit der Kette noch nicht entäuscht. Bin aber immer nur auf Modellpisten unterwegs gewesen, was aber nicht heißen soll das ihnen dort nichts abverlangt wurde.


@ Marc Schröder ich hoffe das du auch hier mitliest!

Ich habe mir deinen Tipp wegen der Seitenführung zu Herzen genommen. Aber meine Erfahrungen das sie seitlich abrutscht trifft nur ein wenn ich auf leerem Fleece (kein Filmschnee wegen Veranstaltungsende) auf der Modellpiste unterwegs bin.
Angenommen ich würde Löcher in die Stege machen wo ich kleine Stiftnägel rein klebe, hätte ich die Angst das sich das mit dem Fleece nicht gut verträgt.
Aber vielleicht probiere ich das mal und man wird sehen!

Grüße an all die Leser !!

Andi

Benutzeravatar
André Nevian
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 284
Registriert: Mi 24. Aug 2011, 20:40
Modelltyp und Massstab: PB300polar M:1:10 / Sufag Schneekanonen in M 1:10
Postleitzahl: 46049
Land: Deutschland
Wohnort: My Home is the World of Germany

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von André Nevian » Sa 6. Jan 2018, 22:43

Hallo Andi,

Dein Modell gefällt mir mehr als Gut.
Auch die Kette sieht super aus.

Weiter so.

Benutzeravatar
MarcSchroeder
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 412
Registriert: Fr 5. Sep 2008, 05:37
Modelltyp und Massstab: Leitwolf 1:8
Postleitzahl: 44289
Land: Deutschland
E-mail: SchroederMarc74@gmx.de
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von MarcSchroeder » So 7. Jan 2018, 12:20

Hallo Andi,

ja ich lese mit.

Die Seitenführung ist mehr für den outdoor Betrieb wichtig. Also in der Natur auf richtige. Schnee.
da wirst du es feststellen das es wichtig ist.

Wir sehen uns ja in Dortmund da können wir in Ruhe mal reden.

Gruss
Marc

br2000
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 11
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 10:47
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von br2000 » Di 9. Jan 2018, 14:23

Hallo zusammen,

tolle Idee mit den 3D Druck Ketten!

Eine Frage noch, da ich auch gerade an neuen Ketten sitze und derzeit diverse Konzepte auf dem Schreibtisch liegen, teil klassisch nur Alu, aber auch Composite Versionen aus Alu und 3D Druck Teilen, hast du die reinen 3D Druck Ketten mal auf echtem Schnee getestet?
Oder wie ist deine Einschätzung bzgl. der Festigkeit, bei den höheren Belastung im realen Schnee?

Dann wäre auch das auch ne interessante Lösung, gezeichnet habe ich die eben schon mal in CAD.

Danke dir vorab :-).

Viele Grüße

Max

br2000
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 11
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 10:47
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
Wohnort: Aachen

Re: Pistenraupen Ketten in 3D

Beitrag von br2000 » Mi 10. Jan 2018, 13:29

Guten Tag Zusammen,

hier mal ein Foto von meinem Prototypen eines Steges mit 3D Druck und Alu Profil:

Bild

Was meint ihr dazu?

Viele Grüße

Max

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast